Erste Bewegungen und die lahme Plazenta

19. SSW (18+4)

Mein kleiner Fratz,

vorgestern Abend habe ich dich das erste Mal gespürt als ich mit deinem Papa vor dem Fernseher bei Gszs saß. Deine Bewegungen fühlen sich seitdem an wie stärkere, gerade platzende Luftbläschen und sind deutlich von dem üblichen Darmgekrummel zu unterscheiden.

Gerade eben habe ich dich auch wieder gespürt. Dieses Gefühl ist einfach unbeschreiblich – und seeeeehr schön.

Gestern haben dein Papa und ich schon das Nestchen für dein zukünftiges Bettchen bestellt, weil es uns ganz besonders gut gefallen hat und wir es sicher haben wollten. Ich entdecke Seiten an deinem Papa, die ich zuvor noch nie bemerkt habe – dank dir. Auch wenn er nicht zu den euphorischen Menschen dieser Welt gehört, er freut sich sehr auf dich und will dein Kinderzimmer so gemütlich wie möglich einrichten. Als wir gestern im Babyfachmarkt waren, hat er für dich den weichesten und gemütlichsten Stoff herausgesucht und ist hochmotivert durch den Laden geflitzt.

Er wird dir bestimmt ein toller Vater sein.

Ich werde ab heute das Utrogest ausschleichen. Ich bin gespannt, ob meine Plazenta es schafft, alleine für einen akzeptablen Wert zu sorgen. Nachdem meine Frauenärztin beim letzten Termin was von einer Plazentainsuffizienz sagte, musste ich gleich goog*ln. War natürlich wieder ein Fehler, denn im Nu war ich wieder etwas beunruhigt.

Ein kleiner Schwangerschaftsbauch, ein nicht zeitgemäß entwickelter Fötus und ein nicht ausreichender Hormonfluss können auf eine nicht ausreichende Arbeit der Plazenta hinweisen. Ok, dem kleinen Mann scheint es gut zu gehen und er ist groß genug, aber mein Bauch ist echt noch klein, er sieht meistens immer noch nach “Etwas mehr gegessen“ aus. Bloß abends sieht er mehr nach Schwangerschaft aus. Auch der blöde Progesteronwert macht mir Sorgen. Was ist, wenn die Plazenta auch andere Hormone nicht ausreichend zur Verfügung stellen kann?! Neben dem Progesteron und TSH werden sonst keine Hormone mehr überprüft.

So schön wie es zurzeit auch ist, so hässlich sind doch auch immer wieder die Gedanken, die mir im Kopf rumspinnen.

Advertisements

18 Gedanken zu „Erste Bewegungen und die lahme Plazenta

    1. frauschwanisbauchgefuehl Autor

      Das weiß ich noch. Da hab ich mit dir geschimpft. 😉 Aber wie du siehst, ich schaffe es auch nicht. Die Versuchung ist zu groß. Aber gut, in der Vergangenheit hat’s mich ja auch auf die richtige Gesundheitsfährte geführt. Ich vertraue immer noch nicht zu 100 % den Worten der Ärzte.

      Gefällt mir

      Antwort
      1. clau0185

        Das verstehe ich. War bei mir letztens auch das Problem, dass es nicht mein regulärer Arzt war. Gibt es denn ernsthafte Indizien für eine schlecht arbeitende Plazenta? Evtl. bekommst du ja erst später einen richtigen Bauch, das ist doch auch eine Typfrage…

        Gefällt mir

      2. frauschwanisbauchgefuehl Autor

        Das Progesteron wird ja normalerweise in der 13. SSW abgesetzt, da die Plazenta dann die Produktion übernimmt. Aber aufgrund der Blutwerte scheint dies bei mir nicht der Fall zu sein. Dann müsste der Wert ja höher sein. Aber gut, schauen wir mal, wie’s aussieht, wenn ich das Utrogest komplett abgesetzt habe. Vielleicht ist die Plazenta wirklich nur lahm. Glaube ich aber irgendwie nicht. Einen Progesteronmangel mit den entsprechenden Symptomen habe ich schon seit mindestens 12 Jahren. Hat bloß kein Arzt bisher ernst genommen. Mal sehen, ich werde berichten.

        Gefällt mir

      3. frauschwanisbauchgefuehl Autor

        Danke für deine Hilfe!! Da fühle ich mich gleich nicht mehr ganz so alleine. 💜 Vielleicht kehre ich mal wieder zur oralen Einnahme zurück. Die Aufnahme ins Blut ist jedoch schlechter und mir wurde speiübel und schwindelig. Konnte dann nicht mehr ins Auto steigen. Ich frag nochmal die Ärzte aus der Kiwu. Da kriege ich immer eine kompetente Aussage.

        Gefällt mir

      4. clau0185

        Bitte!😘
        Oh je, ich hab das nie oral genommen, aber bei der Hochzeit meines Bruders mit einer gesprochen, die das oral nimmt und auch so drunter leidet und deswegen nicht mal mehr Auto fährt… Aber was tut man nicht alles für die Zwerge, nicht wahr?! Habt ihr eigentlich schon einen Namen?

        Gefällt mir

      5. clau0185

        Das mit dem Namen ging erstaunlich schnell. Mein Mann hat ein paar genannt, ich habe ein paar genannt und dann haben wir uns quasi auf die Schnittmenge geeinigt.😉 Wichtig war uns, dass es auch zum Nachnamen passt, der ist etwas außergewöhnlich, da sollte der Vorname nicht abgefahren sein.😉
        Es ist wirklich nicht mehr lang und ich bin langsam etwas unruhig…😣

        Gefällt mir

      6. frauschwanisbauchgefuehl Autor

        So wird das bei uns auch sein. Ohhhh, das glaube ich dir. Wenn man nicht genau weiß, wann es losgehen wird, das ist sicher das Schlimmste. Aber das wird schon. Denk an die süße Maus und daran, dass du sie bald im Arm halten darfst. Das muss ein Megagefühl sein. Halte uns auf dem Laufenden!!!! 💜😘

        Gefällt mir

      7. clau0185

        Auf jeden Fall! Wenn ich jetzt noch herausfinde, wie man hier Beiträge mit Passwort schützen kann, dann gibt es auch ein Bild von der Maus.😊

        Verratet ihr den Namen vorher? Feedback von der Familie kann ja schon sehr verunsichern…😉

        Gefällt mir

  1. Danielala

    Hey, zu Deinem Progesteron-Problem: Meine KiWu hat mir eine ganze zeitlang Proluton verschrieben, das ist eine Spritze, die mein Mann intramuskulär alle paar Tage setzen konnte. Das fand ich sehr viel angenehmer als oben oder untenrum. Vielleicht ist das ja noch eine Alternative 🙂 Viele Grüße!

    Gefällt mir

    Antwort
  2. J.B.

    Zuerst mal freue ich mich dass es euch so gut geht! Den Wurm spüren… Das muss echt herrlich sein!

    Wenn du dir nicht sicher bist was das Progesteron anbelangt: Sprich doch mit deinem FA. Grade auch die Spritze, vielleicht ist das ja eine echte Option. Wie hoch ist denn dein Wert wenn ich (rein aus Interesse) fragen darf?

    Und auch dir sage ich: Google ist der Teufel! Finger weg! Man macht sich oftmals nur unnötig gaga.

    Fühl dich gedrückt.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. frauschwanisbauchgefuehl Autor

      Danke dir! G**gle ist wirklich der Teufel!!!! 😉 Der Wert liegt seit Wochen um die 50 ng/ml. Das ist auch wirklich ein guter, stabiler Wert. Aber auch nur aufgrund der Medikamente. Unter 20 ng/ml ist bedenklich und könnte für den Fortbestand einer Schwangerschaft bedenklich werden. Ich werde jetzt weiter ausschleichen und Montagmorgen zur Blutabnahme gehen. Dann werde ich sehen was übers Wochenende passiert. Zur Not gibt’s erneut Progesteron. Basta. Hab mich jetzt abgeregt. 😉 Kann’s ja nicht ändern.

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s